Willkommen auf SKI-AUSRüSTUNG.DE

ski-ausrüstung.de bietet Ihnen weiterführende Links auf Webseiten zum Thema Ski Ausrüstung

Startseite > was-war-heute

Wissenswertes zum 05.07.


heutige Geburtstage

1.1980 - Eva Green - Schauspielerin
Wegen der schönen Französin litt Daniel Craig als James Bond unter heftigem Liebeskummer .
2.1977 - Nicolas Kiefer - Tennisspieler
Kiwi" galt lange als Thronfolger Boris Beckers. Der dickköpfige Niedersachse legte sich wiederholt mit dem Verband an. 2004 gewann er olympisches Silber mit Rainer Schüttler im Doppel .
3.1942 - Hannes Löhr - Fußballer
Seine 166 Tore sind bis heute Bundesliga-Vereinsrekord beim 1.FC Köln .
4.1911 - Georges Pompidou (+ 02.04.1974) - Politiker
Mit dem nach ihm benannten Kulturzentrum auf dem Gelände der alten "Les Halles" in Paris setzte sich der französische Präsident ein "Denkmal".
5.1889 - Jean Cocteau (+ 11.10.1963) - Schriftst./ Maler
Ein Rundumkünstler: Er schrieb Gedichte, Dramen, Ballette, Drehbücher und musiktheoretische Essays und drehte surrealistische Filme .
6.1853 - Cecil Rhodes (+ 26.03.1902) - brit.Politiker
Gründete den Staat Rhodesien (heute Zimbabwe/Sambia). Diamantenhandel machte ihn reich .
7.1810 - Phineas T.Barnum (+ 07.04.1891) - Zirkuspionier
Mit der angeblichen Amme von George Washington (161 Jahre alt) stieg er ins Schaustellergewerbe ein, baute mit Bluffs und PR-Talent ein Kuriositätenkabinett und einen Wanderzirkus auf. Sich selbst nannte er "König Humbug". .
8.1805 - Robert Fitzroy (+ 30.04.1865) - Meteorologe
Er war Kapitän auf der HMS Beagle und teilte mit Charles Darwin sogar die Kabine. Dessen Lehren lehnte er aber ab. Später baute er den ersten Sturmwarndienst Englands auf .

Todestag

1.1826 - Thomas Stamford Raffles (* 06.07.1781) - Forscher
Brit. Gouverneur auf Java und Sumatra. 1819 gründete er Singapur als Niederlassung der Engländer

heutige Geburtstage

1.1819 - Betty Paoli (+ 05.07.1894) - Schriftstellerin
Für Grillparzer war sie "der erste Lyriker Österreichs".
2.1980 - Hedi Slimane - Modedesigner
Der Franzose verpasste der Männermode schmale Hosenbeine und die fragwürdige Kleidergröße "Size 0". Er frischte die Marke Yves Saint Laurent auf, ging 2016 im Streit.
3.1968 - Hannes Löhr (+ 29.02.2016) - Fußballer
Seine 166 Tore sind bis heute Bundesliga-Vereinsrekord beim 1.FC Köln.
4.1939 - Vera Oelschlegel - Schausp.Regiss.
Die Brecht-Interpretin war erste u.letzte Intendantin des Theaters im Palast der Republik. Verheiratet mit Herrmann Kant und später Konrad Naumann und Teil der DDR- Kulturelite.
5.1889 - Cecil Rhodes (+ 26.03.1902) - brit.Politiker
Gründete den Staat Rhodesien (heute Zimbabwe/Sambia). Diamantenhandel machte ihn reich.
6.1906 - Lothar Kreyssig (+ 05.07.1986) - Jurist
Als Student deutschnational und Burschenschaftler, später einer der führenden evang.Laien. Gründete 1958 die "Aktion Sühnezeichen".
7.1897 - Walter Gropius (+ 05.07.1969) - Architekt
Er plante u.a. die nach ihm benannte Siedlung in Berlin, die Uni in Bagdad und die Porzellanfabrik der Firma Rosenthal.
8.1968 - Carlo Thränhardt - Hochspringer
Der Blonde mit den langen Beinen überquerte 2,42 m in der Halle.
9.1942 - Ulrike v.Möllendorf (+ 24.09.2017) - Journalistin
Im ZDF moderierte sie lange die "Drehscheibe" und die "heute"- Nachrichten.
10.1938 - Michael Heltau - Schauspieler
Der Österreicher lud in den 70ern und 80ern im ZDF zum "Liedercircus", sang mit Vorliebe Wienerlieder und Brel-Chansons.
11.1980 - Susan Wojcicki - Managerin
Die Amerikanerin wurde 2014 YouTube-Geschäftsführerin. Forbes führte sie unter den 100 einflussreichsten Frauen der Welt.
12.1957 - Huey Lewis - Rocksänger
... & the News": Ihr Nr.1-Hit "The Power of Love" landete im Soundtrack von "Zurück in die Zukunft".
13.1942 - Chuck Close - Künstler
Berühmt wurde er für monumentale fotorealistische Porträts.
14.1889 - Dwight Filley Davis (+ 28.11.1945) - Politiker
1900 kaufte er als Harvard-Student vom eigenen Geld einen Silberpokal für ein Tennisturnier mit Großbritannien: die "hässlichste Salatschüssel der Welt".
15.1930 - Hugh Stubbins (+ 05.07.2006) - Architekt
Bei uns wurde er bekannt durch die Kongresshalle in Berlin, gebaut zur Int.Bauausstellung 1957 in Berlin. Genannt wird sie "Schwangere Auster".

Gedenk- & Feiertag

1.Sikh: Geburtstag von Guru Har Gobind

Guru Har Gobind (1595-1644) war der sechste Guru der Sikhs. Kurz vor dem Märtyrertod seines Vaters Guru Arjan Dev wurde er 1606 eingesetzt. Weil er die Religion vom Mogul-Herrscher bedroht sah, forderte er seine Anhänger auf, sich in Kampfkunst zu üben.

2.Venezuela: Nationalfeiertag
3.Kapverden: Unabhängigkeitstag

historischer Tag

1.2005 -Mauerkreuze am Checkpoint Charlie werden abgebaut .
2.1996 -Klonschaf Dolly wird geboren .
3.1991 -Nelson Mandela einstimmig zum ANC- Präsidenten gewählt .
4.1975 -Arthur Ashe gewinnt als erster schwarzer Tennisspieler in Wimbledon .
5.1975 -Kap Verde erhält die Unabhängigkeit von Portugal .
6.1970 -Bei Toronto stürzt eine Douglas DC-8 der Air Canada ab. Alle 108 Menschen an Bord sterben .
7.1959 -Die D-Mark wird im Saarland vorzeitig offizielles Zahlungsmittel.
8.1946 -Im Pariser Schwimmbad Piscine Molitor wird der erste Bikini präsentiert: Skandal .
9.1926 -Die Schwebebahn bis zur Zugspitze wird eröffnet. Sie überwindet eine Strecke von 3500 m in 16 Min. .
10.1919 -52 Arbeitnehmerorganisationen schließen sich zum DGB-Vorgänger Allgem.Deutscher Gewerkschaftsbund zusammen .
11.1909 -Tauernbahn nach Bad Gastein durch Kaiser Franz Joseph eröffnet..
12.1884 -Gustav Nachtigal hisst an der Togoküste die dt.Flagge und erklärt das Land zum dt.Schutzgebiet .
13.1841 -Thomas Cook unternimmt mit 570 Teilnehmern eine Ausflugsfahrt von Leicester nach Loughborough: die erste Pauschalreise .
14.2011 -Als Reaktion auf das Hambacher Fest schränkt der Bundestag die Presse- und Versammlungsrechte ein .
15.1811 -Venezuela, seit 1546 spanisch, wird von Simon Bolivar in die Unabhängigkeit geführt .
16.1639 -Galilei beschreibt in einem Brief das Pendel als Zeitmessung .
17.2015 -Mauerkreuze am Checkpoint Charlie werden abgebaut.
18.1996 -Nelson Mandela einstimmig zum ANC- Präsidenten gewählt.
19.1970 -Die D-Mark wird im Saarland vorzeitig offizielles Zahlungsmittel.
20.1946 -Die Schwebebahn bis zur Zugspitze wird eröffnet. Sie überwindet eine Strecke von 3500 m in 16 Min..
21.1919 -Tauernbahn nach Bad Gastein durch Kaiser Franz Joseph eröffnet

.
22.1884 -Thomas Cook unternimmt mit 570 Teilnehmern eine Ausflugsfahrt von Leicester nach Loughborough: die erste Pauschalreise.
23.1832 -Venezuela, seit 1546 spanisch, wird von Simon Bolivar in die Unabhängigkeit geführt.
24.1639 -Galilei beschreibt in einem Brief das Pendel als Zeitmessung.
25.1919 -Tauernbahn nach Bad Gastein durch Kaiser Franz Joseph eröffnet.
26.2005 -Im Roslin-Institut bei Edinburgh wird Klonschaf "Dolly" geboren, der erste Klon aus den Zellen eines erwachsenen Säugetieres.
27.1991 -Arthur Ashe gewinnt als 1.schwarzer Tennisspieler in Wimbledon.
28.1975 -Bei Toronto stürzt eine Douglas DC-8 der Air Canada ab. Alle 109 Menschen an Bord sterben.
29.1963 -Die D-Mark wird im Saarland vorzeitig offizielles Zahlungsmittel.
30.1946 -Die Schwebebahn bis zur Zugspitze wird eröffnet. Sie erreicht die Bergstation auf 2805 m Höhe in 16 Minuten.
31.1919 -Tauernbahn nach Bad Gastein wird durch Kaiser Franz Joseph eröffnet.

Namenstag

1.Marietta, Albrecht, Anton, Wilhelm.

Todestag

1.2006 - Hugh Stubbins (* 11.07.1912) - Architekt
1957 baute der Schüler von Walter Gropius die Berliner Kongresshalle (Schwangere Auster)
2.2011 - Hannelore Kohl (* 07.03.1933) - Kanzler-Ehefrau
Engagierte sich besonders für Unfallverletzte mit Hirnschäden. Litt an einer Lichtallergie, nahm sich das Leben
3.1983 - Hennes Weisweiler (* 05.12.1919) - Fußballtrainer
Er führte die "Fohlen" von Bor. Mönchengladbach von Erfolg zu Erfolg. Beim FC Barcelona kamen sie mit dem eigenwilligen Rheinländer nicht so gut klar
4.1969 - Walter Gropius (* 18.05.1883) - Architekt
Er plante u.a.die nach ihm benannte Siedlung Gropiusstadt in Berlin, die Universität Bagdad und die Porzellanfabrik der Firma Rosenthal
5.1929 - Hans Meyer (* 22.03.1929) - Geograph
Er stammte aus der Lexikonverlegerfamilie Mayer.Der Vater schickte ihn auf Reisen nach Ostasien und Afrika. Den Kilimandscharo bezwang er als erster Europäer - im dritten Versuch
6.1894 - Betty Paoli (* 30.12.1814) - Schriftstellerin
Für Grillparzer war sie "der erste Lyriker Österreichs"
7.2011 - Joseph N. Niepce (* 07.03.1765) - Erfinder
Seine "Heliografie" gilt heute als Geburtsstunde der Fotografie
8.1977 - Georges Pompidou (* 05.07.1911) - Politiker
Mit dem nach ihm benannten Kulturzentrum auf dem Gelände der alten "Les Halles" in Paris setzte sich der französische Präsident ein "Denkmal"
9.1921 - Phineas T.Barnum (* 05.07.1810) - Zirkuspionier
Er baute mit Bluffs und PR-Talent ein Kuriositätenkabinett und einen Wanderzirkus auf und nannte sich selbst "König Humbug"
10.2017 - Cy Twombly (* 25.04.1928) - Maler
Viele schmähten die Bilder des Amerikaners als "Gekritzel". Schon 1957 hatte er sich in Italien niedergelassen und in Rom starb er auch
11.2006 - Hannelore Kohl (* 07.03.1933) - Kanzler-Ehefrau
Sie engagierte sich stark für Unfallverletzte mit Hirnschäden. Sie litt an einer Lichtallergie und wählte den Freitod
12.1986 - Hennes Weisweiler (* 05.12.1919) - Fußballtrainer
Er führte die "Fohlen" von Bor. Mönchengladbach von Erfolg zu Erfolg. Beim FC Barcelona kamen sie mit dem eigenwilligen Rheinländer nicht so gut klar
13.1833 - Joseph N.Niepce (* 07.03.1765) - Erfinder
Seine "Heliografie" gilt heute als Geburtsstunde der Fotografie
14.2018 - Joachim Kardinal Meisner
25 Jahre lang war er Erzbischof im größten deutschen katholische (* 25.04.1928) - Köln

Viele schmähten die Bilder des Amerikaners als Gekritzel. Er lebte und starb in Rom
15.2018 - Joachim Kardinal Meisner (* 25.12.1933) - Bischof
25 Jahre lang war er Erzbischof im Bistum Köln und einer der konservativsten unter den deutschen Amtskollegen
16.2016 - Gyula Horn (* 05.07.1932) - ungar.Politiker
Mit einem Schnitt durch den Grenzzaun zu Österreich spielte der Reformer 1989 eine Schlüsselrolle in der Wendezeit
17.2020 - Claude Lanzmann (* 27.11.1925) - Filmemacher
"Der Tod ist ein Skandal", fand der Franzose und diese Empörung trieb ihn an. Im epochalen "Shoah" ließ er Holocaust-Zeitzeugen über das Töten reden